Hessischer Denkmalschutzpreis 2019

Pressemitteilung zum Hessischen Denkmalschutzpreis 2019

Die Heidbergkapelle in Sickendorf
1. Preis: Urkunde

Preisträger: Kirchengemeinde Allmenrod-Sickendorf
Preis: Urkunde
Heidbergkapelle, Unterdorf 5, 36341 Lauterbach-Wallenrod

Begründung der Jury

Das Wambolt’sche Schloss in Groß-Umstadt
1. Preis – Urkunde und Geldpreis

Preisträger: Achim Karn
Preis:
Urkunde und Geldpreis (6.500 €)
Wambolt’sches Schloss, Curtigasse 6, 64823 Groß-Umstadt

Begründung der Jury

Fachwerkhaus in der Bolongarostraße
2. Preis - Urkunde und Geldpreis

Preisträger: Anton Schreibweis
Preis: Urkunde und Geldpreis (4.500 €)
Fachwerkhaus, Bolongarostraße 166, 65929 Frankfurt-Höchst

Begründung der Jury

Weinhaus Schultes in Limburg
2. Preis - Urkunde und Geldpreis

Preisträger: Achim Kramb
Preis: Urkunde und Geldpreis (4.500 €)
Weinhaus Schultes, Plötze 14, 65549 Limburg

Begründung der Jury

Der Alte Schlachthof in Gießen
2. Preis: Urkunde und Geldpreis

Preisträger: Dr. Wolfgang Lust
Preis: Urkunde und Geldpreis (4.500 €)
Alter Schlachthof, Schlachthofstr. 10, 35398 Gießen

Begründung der Jury

Die ehemalige Dorfschule in Markershausen
2. Preis: Urkunde und Geldpreis

Preisträger: Horst und Lutz von Buttlar
Preis: Urkunde und Geldpreis (4.500 €)
Ehemalige Dorfschule, Osterlochweg 1, 37293 Herleshausen-Markershausen

Begründung der Jury

Freiwillige der Jugendburg Ludwigstein im Innenhof der Burg
Ehrenamtspreis des Hessischen Denkmalschutzpreises - Urkunde und Geldpreis

Preisträger: Dipl. Ing. Dirk Osmers und Jule Stiebing
Preis: Urkunde und Geldpreis (4.000 €)
Jugendburg Ludwigstein, 37214 Witzenhausen

Begründung der Jury 

Abstieg zur Mikwe in Volkmarsen
Ehrenamtspreis des Hessischen Denkmalschutzpreises - Urkunde und Geldpreis

Preisträger: Ernst Klein für den Arbeitskreis Rückblende - Gegen das Vergessen e.V.
Preis: Urkunde und Geldpreis (2.500 €)
Gustav-Hüneberg-Haus, Steinweg 24, 34471 Volkmarsen

Begründung der Jury 

Das historische Turmuhrwerk der Ev. Kirche in Rumpenheim
Ehrenamtspreis des Hessischen Denkmalschutzpreises - Urkunde und Geldpreis

Preisträger: Henning Hehner und Bruno Schmück für die Bürgerinitiative Rumpenheim
Preis: Urkunde und Geldpreis (1.000€)
Ev. Schlosskirche, Schlossgartenstraße 5, 63075 Offenbach
 

Begründung der Jury

Hessen-Suche