Fortbildungen

Hier finden Sie Hinweise auf Seminare und Fortbildungsveranstaltungen unseres Hauses und unserer Kooperationspartner aus dem Bereich Denkmalpflege.

Themen

Fortbildungen

Propsteipanorama
Am Tag des offenen Denkmals® überreichte Dieter Gärtner, Geschäftsführer der Propstei Johannesberg gGmbH, zusammen mit Kammerpräsident Klaus Repp, Urkunden an die Absolventen des Lehrgangs „Restaurator/in im Handwerk“.
Von Januar bis Ende Mai besuchten die Handwerker/innen der Gewerke Maler, Tischler, Maurer und Zimmerer berufsbegleitend den zweiteiligen Zertifikatslehrgang „Restaurator/in im Handwerk“.
Propsteiansicht
Aktuelle Fortbildungsangebote Propstei Johannesberg gGmbH
Die Propstei Johannesberg gGmbH bietet im Seminarjahr 2019/2020 in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Denkmalpflege Hessen qualitätsvolle, praxisnahe und aktuelle Fortbildungen in Denkmalpflege und Altbauerneuerung an.
Jacke mit Logo HessenForst
Man kann nur das schützen, was man kennt
Die hessenARCHÄOLOGIE am Landesamt für Denkmalpflege Hessen informiert jedes Jahr im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung Forstbedienstete über die praktische Bodendenkmalpflege in Waldbereichen und sensibilisiert Forstspezialistinnen und -spezialisten so für den Aspekt des Kulturgutschutzes. Diese Veranstaltungen finden traditionell an wechselnden Orten statt, so dass möglichst viele Forstbedienstete einmal daran teilnehmen können.
Propstei Johannesberg
Einladung zur Fachtagung „Dialog Handwerk und Denkmalpflege“ am 14. Mai 2019 - Schwerpunktthema: Dacheindeckungen auf historischen Gebäuden
Die Veranstaltungsreihe „Dialog Handwerk und Denkmalpflege“ ist ein Fortbildungsangebot der Propstei Johannesberg in Kooperation mit der Beratungsstelle für Handwerk und Denkmalpflege und dem Landesamt für Denkmalpflege Hessen, das sich übergreifend an alle an der Denkmalpflege beteiligten Berufs- und Personengruppen richtet.

Hessen-Suche