Das Europäische Kulturerbejahr 2018

Ziel des Europäischen Kulturerbejahres 2018 ist es, die gemeinsamen kulturellen Wurzeln Europas zu beleuchten und das Bewusstsein für die vielfältigen Prägungen unseres reichen kulturellen Erbes durch fremde Impulse zu stärken. Insbesondere Kinder und Jugendliche – die zukünftigen Erben unseres Erbes – sollen mit vielfältigen Angeboten für das Thema sensibilisiert werden. Koordiniert wird das Europäische Denkmalschutzjahr in Deutschland durch Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters gemeinsam mit dem Deutschen Nationalkomitee für Denkmalschutz (DNK).

Informationen zu den Aktivitäten des LfDH
Keyvisual Waldgirmes Werbung Ausstellung Berlin
Das Kulturerbejahr 2018 und die hessische Landesarchäologie
Im Laufe des Jahres werden wir in dieser Rubrik zu den einzelnen Projekte der hessenARCHÄOLOGIE zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 berichten. Bleiben Sie neugierig...
Detail der Kanzel der Reformierten Kirche in Dornhausen
Je trouve ici mon asile - Ich finde hier meine Zuflucht.
Mit dem Projekt „Je trouve ici mon asile – Bauten der Hugenotten und Waldenser in Hessen“ beteiligt sich die Abteilung Bau- und Kunstdenkmalpflege am Europäischen Kulturerbejahr.

SERVICE