Hessischer Denkmalschutzpreis 2014

Haus in der Bitzenstraße in Hungen
1. Preis – Urkunde und Geldpreis

Preisträger: 
Wolfgang Wagner

Preis: Urkunde und Geldpreis 8.000,- Euro 

Ackerbürgerhaus Bitzenstraße 34-36 in Hungen

„Haus Lütcke“
2 . Preis – Urkunde und Geldpreis

Preisträger: 
Sarah und Felix Naglik

Preis: 
Urkunde und Geldpreis 5.000,- Euro 

"Haus Lütcke" An der Winneburg 1 in 35287 Amöneburg

Teufelsmühle in Grebenhain-Ilbeshausen
3 . Preis – Urkunde und Geldpreis

Preisträger: 
Renate und Reinhard Schneider

Preis: 
Urkunde und Geldpreis 4.000,- Euro 

Teufelsmühle Mühlweg 3 in 36355 Grebenhain-Ilbeshausen

„Villa Hero“ in Groß-Gerau
4 . Preis – Urkunde und Geldpreis

Preisträger: 
Renate und Reinhard Schneider

Preis: 
Urkunde und Geldpreis 3.000,- Euro 

„Villa Hero“ in Gartenstr. 2, 64521 Groß-Gerau

Verwaltungsgebäude und Fabrikationshalle in Lohra Altenvers
Anerkennung und Urkunde

Preisträger: 
Steffen Seibert, Schillerstr. 5, 35102 Lohra-Altenvers

Preis: Anerkennung und Urkunde

Verwaltungsgebäude und Fabrikationshalle, Schillerstr. 5 in 35102 Lohra-Altenvers

„Haus der Begegnung“ in Königstein
Anerkennung und Urkunde

Preisträger: 
Stadt Königstein und der Verein Denkmalpflege Königstein e. V. (Hochtaunuskreis)

Preis: Anerkennung und Urkunde

„Haus der Begegnung“, Bischof-Kaller-Str.3 in Königstein

Burgsitz in Spangenberg
Anerkennung und Urkunde

Preisträgerin: 
Stiftung „Himmelsfels“, Burgsitz 1, 34286 Spangenberg

Preis: Anerkennung und Urkunde

Burgsitz Spangenberg, Burgsitz 1 in 34286 Spangenberg

Hofanlage in Herleshausen
Anerkennung und Urkunde

Preisträger: 
Karin Germeroth und Siegfried Manß-Germeroth, Schulstraße 3, 37293 Herleshausen

Preis: Anerkennung und Urkunde

Hofanlage Schulstraße 3 in 37293 Herleshausen

Haus Amtsgasse 32 in Babenhausen
Anerkennung und Urkunde

Preisträgerin: 
Stiftung „Amtsgasse 32“, Amtsgasse 32, 64832 Babenhausen

Preis: Anerkennung und Urkunde

Haus Amtsgasse 32 in Babenhausen