Denkmalzeitung zum Tag des offenen Denkmals erschienen / Aufruf an alle, uns bei der Werbung für den Tag des offenen Denkmals zu unterstützen

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine Denkmal-Zeitung heraus gegeben, mit der wir Sie darüber informieren wollen, welche Denkmale am 14. September 2014 besichtigt werden können. Die Zeitung liegt in allen Bibliotheken, Museen, Tourist-Infos und Lotto-Annahmestellen aus.

Im Zentrum steht der nach Kreisen geordnete Veranstaltungskalender der über 500 Kulturdenkmäler, die am Tag des offenen Denkmals ihre Tore und Türen für Sie öffnen. Im redaktionellen Teil informieren wir über Kulturdenkmäler, die besonders gut zum Motto "Farbe" passen.

Erstmals können am Tag des offenen Denkmals auch Kulturdenkmäler besichtigt werden, die zum Kauf stehen. Ihnen haben wir eine eigene Seiten gewidmet.

Der Tag des offenen Denkmals ist nicht nur ein regionales, sondern auch ein nationales und ein internationales Fest.
In ganz Europa feiern Menschen, dass es ihnen gelungen ist, historische Gebäude zu retten, zu sanieren und mit neuem Leben zu füllen.
Bitte werben auch Sie auf Ihren Homepages, Veranstaltungskalendern, Gemeinde- oder Amtsblättern und in Ihrem Freundeskreis für den Tag des offenen Denkmals 2014.

Wir bedanken uns sehr für Ihr Interesse.

Bek, Dr. Katrin