Alle Pressemitteilungen im Überblick

Blick auf die Untersuchungsfläche in der Basilika Kloster Eberbach
25.06.2020hessenARCHÄOLOGIE
Das Herz von Kloster Eberbach
Zu den aktuell noch andauernden Untersuchungen in der Basilika des Klosters Eberbach haben die Stiftung Kloster Eberbach und das Landesamt für Denkmalpflege Hessen, hessenARCHÄOLOGIE, am 25.06.2020 eine gemeinsame Pressemitteilung herausgegeben.
Eingang des Kalmenhofes, Ansicht aus dem Osten
29.05.2020Bau- und Kunstdenkmalpflege
Kalmenhof-Krankenhaus in Idstein steht ab sofort mit Gräberfeld und Liegehalle als Sachgesamtheit unter Denkmalschutz
Mit der Unterschutzstellung des Kalmenhof- Krankenhauses mit Gräberfeld und Liegehalle positionieren sich die Stadt Idstein, Vitos Rheingau und das Landesamt für Denkmalpflege Hessen aktiv gegen das Vergessen von Verbrechen aus der NS-Zeit.
Archäologische Restaurierung im Landesamt für Denkmalpflege Hessen
26.09.2019hessenARCHÄOLOGIE
Einblicke in die Archäologische Restaurierungswerkstatt
Unter dem Motto „Gesichert: die Spuren der Zeit“ laden wir interessierte Besucher*innen anlässlich des 2. Europäischen Tags der Restaurierung am 13. Oktober 2019 in die Restaurierungswerkstatt der Abteilung hessenARCHÄOLOGIE des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen ein. Zwischen 10:00 und 17:00 Uhr finden stündlich Führungen (Dauer ca. 45 min) statt, die Einblicke in die verschiedenen Aufgabenbereiche ermöglichen.
 Archäologin bei der Arbeit
12.07.2019hessenARCHÄOLOGIE
Archäologische Ausgrabungen zwischen Leun und Tiefenbach beendet
Im Rahmen der Bauarbeiten am 9. Bauabschnitt zum vierstreifigen Ausbau der Bundesstraße 49 zwischen Tiefenbach und Leun haben umfangreiche archäologische Untersuchungen im Baufeld stattgefunden. Diese Maßnahmen sind mit zahlreichen Entdeckungen abgeschlossen worden. Die Bauarbeiten schreiten derweil weiter voran.
Clarissa Agricola M.A. , Preisträgerin 2019, Eduard-Anthes-Preis
09.05.2019hessenARCHÄOLOGIE
Eduard-Anthes-Preis 2019 für Frau Clarissa Agricola M.A.
Am 9. Mai verlieh der Verein von Altertumsfreunden im Regierungsbezirk Darmstadt e.V. zusammen mit dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst und dem Landesamt für Denkmalpflege Hessen, hessenARCHÄOLOGIE, in Darmstadt zum 18. Mal den Eduard-Anthes-Preis. Es handelt sich hierbei um den ältesten und höchstdotierten deutschen Archäologiepreis - Preisträgerin in diesem Jahr ist Frau Clarissa Agricola M.A. (Universität Köln).

Seiten

Hessen-Suche

Filter