Der Fundplatz Wölfersheim-Berstadt

Im Mittelpunkt steht der Fundplatz Wölfersheim-Berstadt in der Wetterau. Vorgestellt und betrachtet werden an Tag 6 neolithischen Befunde und Funde. Werfen Sie zudem einen Blick in unser Archäologisches Zentraldepot.
Grafik hessenARCHÄOLOGIE-Woche
Sieben Tage hessenARCHÄOLOGIE

Was erwartet Sie während der hessenARCHÄOLOGIE-Woche? Hier finden Sie jederzeit einen Überblick über Themen, die wir Ihnen an den jeweiligen Tagen anbieten.

Mehr...

Foto Drohnenaufnahme eines unvollständigen rössenzeitlichen Hausgrundrisses in Berstadt. Gut erkennbar die besondere Form. Die Pfostengruben sind im Profil geschnitten. Rechts im Bild ein Zaunrest.
Hausbau in der Jungsteinzeit

In Wölfersheim (Wetteraukreis) werden seit vielen Jahren immer wieder bedeutende Fundplätze entdeckt, die unsere Kenntnisse über die Ur- und Frühgeschichte erweitern. 2006 wurde im Wölfersheimer Ortsteil Berstadt ein frühmittelalterliches Gräberfeld entdeckt, dass zu den größten im Rhein-Main-Gebiet gehört. Im Folgenden wird jedoch die Siedlung der jungsteinzeitlichen „Rössener Kultur“ vorgestellt, die seit 2018 in Berstadt ausgegraben wird. Dabei wird sich ausschließlich auf die Jungsteinzeit beschränkt und die Befunde der Römerzeit weitgehend ausgeklammert.

Mehr...

Foto Interview Dr. Johanna Ritter-Burkert
Das Erbe einer schriftlosen Kultur

Die Rössener Siedlung, die in Wölfersheim-Berstadt entdeckt und größtenteils von der Kreisarchäologie Wetterau (Dr. Jörg Lindenthal) gegraben wurde, gibt uns einen einzigartigen Einblick in eine längst vergangene Kultur. Doch wer waren die Rössener? Wir sprachen mit Dr. Johanna Ritter-Burkert, Expertin für das Neolithikum, über das Erbe einer schriftlosen Kultur, Bäumchenmuster und die luftige Rössener Wohnraumgestaltung.

Mehr...

Foto Video Depot
Das Archäologische Zentraldepot

Kommen Sie mit uns heute in unser Archäologisches Zentraldepot und erhalten Sie einen Eindruck über die Arbeit unserer KollegInnen, die sich tagtäglich mit dem Bewahren und Archivieren unseres reichhaltigen archäologischen Erbes beschäftigen.
Hier geht es zum Video...

Archäologisches Zentraldepot

Foto Drohne Mavic 2.
Jungsteinzeit im Überflug

Als ein Team der Archäologischen Denkmalpflege des Wetteraukreises in 2018 begann, in Berstadt auf dem Areal des geplanten Rewe-Logistikzentrums mögliche archäologische Befunde und Funde zu bergen, war nicht abzusehen, dass eine archäologische Großgrabung ihren Anfang nahm. Mittels einer Drohne sind nun Aufnahmen entstanden, die Ihnen u. a. einen guten Eindruck über die Dimension dieser Grabung vermitteln. Herzlichen Dank an dieser Stelle an die KollegInnen, die uns dieses Video für die hessenARCHÄOLOGIE-Woche überlassen haben.
Hier geht es zum Video...

Foto Die Grube aus Abb. 3 nach dem Teilabbau des Profils. Die Knochen haben sich als Überreste eines Menschen entpuppt.
Die große Siedlung der mittelneolithischen Rössener Kultur aus Wölfersheim-Berstadt

Mit einer Bilderstrecke möchten wir Ihnen einen Eindruck über die Vielfältigkeit der Befunde geben, die diese besondere Fundstelle in der Wetterau auszeichnet. Viel Spaß beim Betrachten der Bilder!

Mehr...

Foto Symbolbild Making OF Videosequenzen
Das Interview

Heute haben wir an Tag 6 in unserer "Making Of-Serie" Aufnahmen, die während des Interviews mit unserer Kollegin Dr. Johanna Ritter-Burkert entstanden sind.

Mehr...

Foto Symbolbild Making OF Videosequenzen
Video Archäologisches Zentraldepot

Die Aufnahmen der zweiten Bilderstrecke fangen die Momente "hinter der Kamera" am Drehtag im Archäologischen Zentraldepot ein - übrigens war dies einer der heißesten Tage des letzten Sommers.

Mehr...